re:publica’09???

Man ich beschäftige mich jetzt seit ungefähr 2 Jahren mit Blogs (inklusive meinem eigenen) und auch sonst interessiert mich dieses ganze Internet,besonders aus pädagogischer Sicht da ich vermutlich bald ein „wie -verhalte-ich-mich-im-Internet-und-was-kann-ich-hier-alles-machen“ Projekt an einer Schule betreue.Doch fühle ich mich nicht so professionell wie die Herren&Damen von Marc TV,Hermsfarm oder Stromzufuhr und erst recht nicht so professionell das ich mich auf die re:publica’09 traue.Oder?Oder nicht?

Ich fühle mich nicht Blogger genug um mich dort hin zutrauen,auf der anderen Seite ist das ja offen für jeden der sich für’s bloggen begeistern kann.Aber wie immer fühle ich mich nicht wohl wenn ich dort hingehe wo alle anderen „coolen“ Leute hingehen,dass war schon so als ich auf meine ersten 2 Hip Hop Jams gegangen bin überall diese Rapper (Curse,Der Klan) und dann noch die Breaker (u.a Five Amox,Flying Steps,ja genau die aus’m TV),da stand ich nun mit meinen 15 Lenzen….. ich glaube ihr versteht schon was ich meine.Bei der re:publica habe ich ein ähnliches Gefühl wenn ich mir vorstelle mit Leuten von Spreeblick treffe oder welche von den 5 Filmfreunden oder so.Gott oh Gott!Na ja mal sehen wie ich mich entscheide vielleicht wäre es auch eine gute Gelegenheit die Hauptstadt wieder zu besuchen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s