15.12.2008

So das Wochenende ist Geschichte und es hatte es ins sich, mehr oder minder. Angefangen hat es mit einem kleinem FIFA 09 Zock mit Philipp und dem 2 : 1 Heimsieg der Borussia aus’m Pott gegen die Fohlen Borussia. Samstag war dann Highlife (!!!) die ersten Dominosteine der Wintersaison gegessen, Party von meinem Mitbewohner, nomnomnom’s TV Liveblog Marathon (noch mal Props dafür) in den ich auch immer wieder eingestiegen bin, Heroes 3. Staffel angefangen. Sonntag hatten Philipp und ich dann die überaus grandiose Idee den verkaufsoffenen Sonntag zu nutzen, ich habe dem ganzen gequatsche nicht geglaubt das dass 3. Adventwochenende das Let’s- get- crazy- und- shoppe- mit- 300.000- Menschen- Weekend ist, na ja neben einem Paar Hallenfußballschuhe (rechtzeitig zum Ende der Hinrunde und Start der Hallensaison). Und da der 3. Advent vorbei ist und es zu diesem Zeitpunkt noch 9 Tage, 22 Stunden, 43 Minuten und 50 Sekunden bis zum Heiligenabend hier eine kleine Einstimmung (falls ihr noch nicht eingestimmt seit):

 

Oaaahhhh ich will Spekulatius vor’m Kamin essen. Ach ja herzlichen Glückwunsch nachträglich an Costa, bis Donnerstag Bruder.

Advertisements

Eine Antwort zu “15.12.2008

  1. Danke diggaa…….

    PS. für die Leberwurstbrote deiner mom bin ich ewig dankbar 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s