24

So nun ist es endlich so weit der heilige Abend ist da, alle kommen in Liebe zusammen (mehr oder weniger bei manchen Leuten), es gibt lecker Essen, Geschenke (manche schon bevor Heiligabend so wie dieser Herr) und Schnee. Schnee! Schnee? Na ja gucken wir mal ob das noch passiert. Ich weiß noch wie mein Vater mir vor ca. 4 Jahren gesagt hat das ich mir diesen weihnachtlichen Geist den ich habe so lange wie möglich aufrecht erhalten soll denn mit jedem Jahr werde dieser wohl geringer werden. Tja Teilweise hatte er Recht doch einige Sachen konnte ich mir erhalten. Es sind kleine Momente in denen mich der weihnachtliche Geist packt wenn es schneit (ja wenn das Wörtchen wenn nicht wäre, damn you Bielefeld and your subatlantic climate), ich Dominosteine esse, bei meinen Großeltern im Wohnzimmer vor dem Weihnachtsbaum sitze, das hier gucke und wenn ich die paar Tage mit Leuten verbringen kann die mich schon eine Zeit lang begleiten.

Dieses Jahr wird das Fest für mich etwas anders laufen denn zum ersten mal arbeite ich Heiligabend und fühle mich ein wenig schlecht da dieses „an Feiertagen arbeiten“ Ding sich anfühlt als würde man seine Seele verkaufen, ähnlich wie vor 2 Jahren als ich zur Vorweihnachtszeit für Canon verkleidet als Knecht Ruprecht Stuttgart und den bayrischen Freistaat bereist habe. Okay ich muss zugeben dieses mal arbeite ich mehr aus sozialen Absichten. Es wird jedoch ein sehr komisches Gefühl sein wenn ich Heiligabend vor’m TV sitze das hier gucke:

 

und wenn ich mich dann umsehe und nicht bei meinen Großeltern bin sondern im Wohnzimmer der WG in der ich arbeite wird das schon mal ein kleiner Schock sein. Umso mehr freue ich mich wenn ich am 25. für einen Tag bei meiner Omma & Oppa einchecke und mich mit der Hometown Crew treffe. Also ich wünsche euch allen (für die Leute die es feiern) frohe Weihnachten zu Hause, nicht zu Hause, auf der Arbeit wo immer ihr auch seit und ich hoffe man sieht sich zwischen den Feiertagen oder an den Feiertagen.

Als Bonbon meine TV Tipps für Heiligabend.

ARD:

22:25 Uhr

Familie Heinz Becker (Alle Jahre wieder)

 

ZDF:

12:15 Uhr

Michel in der Suppenschüssel

13:50 Uhr

Michel bringt die Welt in Ordnung

 

Außer Konkurrenz

 20:15 Uhr

Weihnachten mit Marianne und Michael

 

23:30 Uhr

Ist das Leben nicht schön?

Mein geheimer Tipp für den Abend, Klassiker!!!

 

 

Kabel1:

4:50 Uhr (also Sonntag Morgen)

Weiße Weihnachten (yep richtig übersetzt ins englische heißt es „White Christmas“) 

Viel spaß dabei.

Advertisements

3 Antworten zu “24

  1. frohe weihnachten mischa gruss von allen wir sehen uns morgen

  2. Hallo Großer,

    wir sehen uns leider nicht, weil ich auch zu denen gehöre, die an den Feiertagen arbeiten muß*grmpfl*. Aber einmal „Grünkohl Special“ ist für Dich reserviert! Auf meinen “ ich mache euch alle platt- superpudding“ mußt du verzichten, weil der alle ist. Alle fühlten sich danach schlecht, weil sie den Hals nicht voll kriegen konnten… da half auch der Bommelunder nicht mehr… das sollte Genugtuung genug sein…dafür, daß Du nix abgekriegt hast*hähä*!
    Vermutlich bist Du schon auf dem Weg in die Heimat… und da hast Du dann alles, was noch gefehlt hat… bis auf das Wetter. Sonnenschein, klare Luft. Seit zig Jahren haben wir an Weihnachten Scheisswetter… und nun das! Wie soll man da in Stimmung kommen*koppschüttel*?
    Ich habe Dich aber erstmal abgespeichert und werde öfter mal reingucken…also achte drauf, wenn Du Dich mal über die liebe Familie auslässt, gell?
    Lieber Gruß, Heike

  3. ach ja…. alle haben das üprikänz gelesen, nä? Sogar Oma und Opa! Und Marion hat sogar geweint, jaha*petz*!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s