34.

DSC03008

Es steht uns der letzte letzte Spieltag der Saison bevor und somit auch viele Entscheidungen. Meister, Champions League, Europa Liga und der Abstieg. Die Meisterschaft wird wohl an die Wolfsburger gehen, damit würde zwar auch wieder eine Meisterschaft vom Geld entschieden aber es wäre auch mal eine willkommene Abwechslung (ok war Stuttgart auch). Aber die Meisterschaft ist mir völlig egal. Mir würde der deutsche Meister was bedeuten wenn ich wüsste das er in der Champions League bis ins Finale kommen würde aber das wird in den nächsten 4 Jahren nicht geschehen also weiter zum nächsten Punkt. Europa Liga. Dieser Punkt ist für mich als Dortmunder Borusse natürlich äußerst interessant denn falls wir diese andere Borussia am Samstag besiegen sind wir auf jeden Fall im internationalen Geschäft und würden damit sogar den Arminen mit Kurztrainer Berger Schützenhilfe geben im Abstiegskampf.
Womit wir auch beim nächsten Punkt sind, Abstiegskampf! Dieses Jahr nach langer Zeit gibt es ja wieder einen Relegationsplatz auf dem zur Zeit Arminia Bielefeld steht und ich hoffe als OWLer das sie auch nach 17.15 Uhr am Samstag auf diesem Platz stehen oder vielleicht sogar einen höheren aber auch die Cottbuser haben noch die Chance auf den Relegationsplatz oder vielleicht die andere Borussia. Wie auch immer es ausgehen mag eigentlich wäre es mal wieder Zeit den letzten Spieltag am Radio zu verfolgen. Um ein wenig Spannung aufzubauen werde ich hier meine Tips zum Besten geben:

VfL Wolfsburg – Werder Bremen 1:3

Bremen muss zeigen das sie nach dem gewonnenem UEFA Pokal nicht satt sind zudem wollen sich die Bremer nachdem 1:3 Debakel gegen den KSC mit einem guten Spiel in die Sommerpause verabschieden. Eine Galavorstellung von Diego zum Abschied (wohin weiß ich nicht). Wolfsburg geht die Düse im Meisterschaftsfinale da hilft nur noch gebannt auf die Anzeigetafel zu starren. Meister werden sie trotzdem.

Eintracht Frankfurt – HSV 1:0

Zu diesem Spiel gibt’s nicht viel zu sagen. Für die Eintracht geht es um nichts aber Amanatidis schießt das Tor, Hamburg scheißt zum Ende aber mal so richtig ab kompletter Dusel weil man sich mehr mit zukünftigen Personal beschäftigt als mit der Gegenwart.

FC Bayern München – VfB Stuttgart 2:2

Beide sehnen sich nach der Schale. Babbel will es allen zeigen und die Bayern müssen mindestens in die CL sonst bricht die Welt des FC Höneß auseinander. Poldi zeigt noch mal warum die Bayern ihn geholt haben, Gomez zeigt warum Bayern ihn haben will. Somit verpasst Stuttgart die CL weil Hertha gewinnt und Bayern darf die 20 Mio. aus der Champions League gleich verplanen.

Energie Cottbus – Bayer Leverkusen 0:3

Die Lausitz schaut gebannt in das Stadion der Freundschaft wo sie auf den Klassenerhalt hoffen, die Werks Elf will ihrem Trainer Rückendeckung geben und zeigen sich noch mal von ihrer schönen Seite.

Arminia Bielefeld – Hannover 96 2:1

Hannover ist alles egal das aufregendste was in der niedersächsischen Hauptstadt passiert ist der unehrenhafte Umgang mit „Tanne“. Bielefeld muss und will (?) im Oberhaus bleiben, Berger erledigt noch mal mentale Meisterleistungen und holt das letzte aus den Arminen raus. Danach gibt’s die große Feier in Bielefeld Leineweber+ nicht direkter Abstieg oder verbleib in der 1. Liga.

Karlsruher SC – Hertha BSC 0:4

KSC hört die Zwischenergebnisse und verliert den Willen und die Hertha schießt sich den Frust der verpassten Meisterschaft von der Seele.

1. FC Köln – VfL Bochum 0:0

Beiden ist alles egal so sieht dann auch das Spiel aus.

Bor. Mönchengladbach – BVB 09 2:3

Die Fohlen machen alles um in der 1. Liga zu bleiben aber die WAHRE Borussia kämpft sich zurück und macht die Europa Liga klar, Klopp sei Dank. Marin kann das egal sein da er zum amtierenden UEFA Pokal Sieger wechselt.

FC Schalke 04 – TSG Hoffenheim 0:3

Die Knappen haben alles verspielt keinen Hunger mehr und denken nur an die kommende imaginäre Meisterschaft mit Magath. Hoppenheim will uns wieder daran erinnern warum sie Herbstmeister geworden sind und zeigen dies auch.

Jeder der dagegen wetten will kann dies in den Kommentaren machen der Gewinner bekommt ein Eis seiner Wahl.

Advertisements

Eine Antwort zu “34.

  1. „Bremen muss zeigen das sie nach dem gewonnenem UEFA Pokal nicht satt sind“

    Hmmm, verlorenen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s