Neue „pädagogisch- sportliche“ Leitung

DSC03045

Gestern startete ich in meinen neuen Job als pädagogisch- sportlicher Leiter auf der Alm. Als erstes musste ich den König irgendwo hinschieben und da es letztes mal mit Berlin so gut geklappt hat dachte ich mir kann es dieses mal auch nicht schaden und falls ich mit dem DSC nächstes Jahr wieder aufsteigen kommt er einfach für 70000 € wieder zurück. Das mit Täsche konnte ich nicht mehr gerade biegen es lag an den Vorgängern in der Führungsriege.

Insgesamt muss man sagen das es zur Zeit sehr heiß in/um/an der Schüco Arena ist. Ich habe auch schon erheblichen Schaden genommen in den letzten 2 Tagen: Sonnenbrand, Hitzeschlag, etliche Stiche durch Haematopota pluvialis, Kunden die verlangen dass ich ihnen meinen 60 m Traumschuss a là Tsubasa zeige (mein rechter Oberschenkel hat Roberto Carlossche Ausmaße) und gelegentlich sorge ich für einen gesunden Wasserhaushalt meiner Schutzbefohlenen. Alles in allem bin ich aber gespannt auf die kommenden Aufgaben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s