Fußball und Vaterland

Eigentlich wollte ich nur Fußball gucken doch dann kam noch ein Wahlspot für die Bundestagswahlen für dessen Inhalt der Sender nicht verantwortlich ist. „… dazu sehen sie Wahlwerbung der Nationaldemokratischen Partei Deutschlands.“. Ich blickte auf den Bildschirm um abzuwarten das da jetzt irgendwas verarschendes kommt doch es kam tatsächlich ein Wahlspot der NPD und als ich ihn sah reagierte ich ungefähr so. Diese verschissenen Pisser! Was die da schon wieder für’n Schwachsinn reden irgendwas von Vaterland, Muttersprache und Kinderglück halt den ganzen Müll den die sonst immer labern. Mir ist herzlich egal was das Gesetzt vorschreibt, die ARD hätte den Spot nicht ausstrahlen sollen und dann auch noch direkt vor der Sportschau. Was man sich dabei gedacht hat was ich auch nicht.

So ich muss mal gerade die Kotze vom Bildschirm wischen.

Ach ja und dann verliert der BVB zu Hause auch noch 1:5 gegen den FC Bayern München.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s