A Decade

Ein ganzes Jahrzehnt Revue passieren lassen scheint mir nicht das passende für diesen Blog zu sein, ich könnte gar nicht die politischen/ kulturellen Wandlungen fassen und in Worten wiedergeben. Ich habe diesen Beitrag 1000 mal angefangen und wieder gelöscht auch zu diesem Zeitpunkt bin ich mir nicht sicher wie ich es angehen soll also gehe ich es einfach an.

Angefangen hat das Jahrzehnt damit das ich von der Hauptschule auf die Gesamtschule gekommen bin. Bildungsmäßig stieg ich die Karriereleiter weiter auf und hatte 2003 die Erlaubnis eine Universität zu besuchen, was ich bis heute noch tue (leider???). In der 2. Hälfte des Jahrzehnts wurde mir immer bewusster das ich nicht nur „weiß“ bin sondern in vielerlei Hinsicht auch „schwarz“. Reisetechnisch war es sehr gut Barcelona, Venedig, Florenz, Amsterdam, Alkmaar, Leeds, Bury, Hamburg, Venedig und als letztes war New York dran. In den letzten 10 Jahren habe ich so viele neue Menschen kennen und lieben gelernt wie es wohl nie wieder vorkommen wird besonders dafür bin ich sehr dankbar. Das Internetz schlug dieses Jahrzehnt voll bei mir ein seit 2004 habe ich Internet, 2004 stieg ich in das erste Social Media Ding ein und 2007 fing ich mit der Komischen Welt an erst hier und seit letztem Jahr habe ich hier eine neue und warme Heimat gefunden. An dieser Stelle will ich mich besonders bei jedem Leser der sich hier hin verirrt hat bedanken und hoffe das ihr auch das neue Jahrzehnt viel spaß mit mir und dem Inhalt habt.
Das war’s mir fällt nichts mehr ein vielleicht gibt’s im neuen Jahr ein besseren Rückblick bis jetzt war’s das erst mal.
Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr mit Leuten die ihr liebt und Schnapps, Saft, Crackern, Berlinern, Raclette und anderen tollen Sachen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s