20Wörter10

Ach ja Wörter, in einem Jahr werden so viele Wörter in mein Hirn gepumpt das am Ende nicht mehr viele sind an die ich mich erinnere. Hier sind welche an die ich mich erinnere und die für mich dieses Jahr geprägt haben.

Haiti, Sarrazin, Swag, Arbeiten, Terrorangst, Azzlack

Mehr waren es tatsächlich nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s