Big Picture

Nun ist das Jahr nicht ganz neu aber trotzdem gibt es da einige Filme auf die ich mich freue und nicht erst seit dem 1. Januar. Zum einen wäre da ja die letzte Instalation meiner lieblings Comicverfilmung, Christopher Nolans „The Dark Knight Rises“. Seit dem ich weiss um welche Story es geht habe ich mir sie in Comicform durchgelesen (Batman Knightfall) zugegeben wird es nicht exakt die gleiche Story sein aber die Grundzüge werden schon übereinstimmen.

(direktthedarkknightrises)

Ein Film auf den ich nicht so lange warten muss, genauer gesagt läuft er nächste Woche in den deutschen Kinos an, ist „The Hunger Games“. Auch nachdem ich mir die Grundstory (The Hunger Games Trilogy, hier geht es um alle 3 Teile der Film zeigt die Geschichte des ersten Buchs) bin ich davon überzeugt das Teile des ersten und zweiten Teils von „Battle Royal“ inspiriert (ich würde fast sagen geklaut) sind dennoch unterscheidet sich die Verfilmung von „The Hunger Games“ zu Kinji Fukasakus „Battle Royal“ in der Grundstory schon.

(direktthehungergames)

Zu guter letzt kommt dann der neue Ridley Scott Alien-Prequel-dann-denn-aber-doch-nicht-Alien-Prequel „Prometheus“. Nachdem es anfänglich nur qualitativ schlechte Trailer gab kamen jetzt endlich mal vernünftige raus und ich bin sehr sehr angetan. Zugegeben ich bin kein riesiger Scott Fan (zu meinen lieblings Scott Filmen zählen Alien, Blade Runner und Hannibal) was vor allem an so welchen murks wie „Gladiator“ liegt. Doch „Prometheus“ scheint mir das Science Fiction Spektakel zu werden nachdem ich mich seit „District 9“ gesehnt habe, visuell konnte mich „Avatar“ zwar überzeugen aber Story mäßig nicht so da erhoffe ich mir schon mehr von „Prometheus“.

(direktprometheus)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s