Schlagwort-Archive: Pädagogisch Wertvoll

Girl Power

In den letzten Wochen war ja das Thema Feminismus ganz groß in den Medien und überall. Ich habe mich da mal ganz hart herausgehalten bzw. nichts darüber geschrieben da nur ein sehr emotionaler Text draus geworden wäre und das der ganzen Thematik nicht gerecht worden wäre zudem bin ich auf diesem Feld nicht so gut belesen als das ich mir herausnehmen würde da etwas drüber zu schreiben.  Nun bin ich ja mehr pädagogisch drauf und daher gehe ich an das Thema auch pädagogisch ran, soll heißen ich versuche Jungs für Feminismus zu sensibilisieren (und für Sexismus). Da ich mehr mit Jungs arbeite bei denen das stereotypische Geschlechter Verhältnis im Kopf rumspuckt und leider ist dies oft mit der Hip Hop Kultur verbunden.

Hip Hop ist bekanntlich mit Sexismus gespickt wie ein Igel mit Stacheln (was für ein misslungener Vergleich), hin und wieder durchbricht mal jemand diesen Sexismus bzw. setzt ein Zeichen für Frauen in dieser Männer Domäne. Oft kommt das im Rap vor manchmal im DJing und selten (nach meinen Erfahrungen) im Breakdancing. Nun hat eine junge Dame das Breakdance Business ein wenig aufgemischt. Ihr Name ist Terra und sie ist Teil der Soul Mavericks. Die eine oder andere mag nun denken „Na und ein Mädchen das Breakdanced“ sie ist 6 Jahre alt, NOCHMAL 6 JAHRE und was diese sehr Junge Frau abzieht ist craaaaazy. Ich meine die Moves sind super krass und sie zieht das mit so einem Selbstverständnis durch das mich umhaut. An dieser Stelle will ich den Eltern (oder wer immer für ihre Erziehung verantwortlich ist) ein riesen Kompliment aussprechen, es ist in der heutigen Zeit immer noch nicht „normal“ das man seine Tochter unterstützt wenn sie mit einer Bande von Jungs in andere Länder fährt um dort gegen andere Jungs zu „Battlen“ (auf deutsch bedeutet das kämpfen), bei diesem Battle den Gegner mit eindeutigen Posen zu demütigen und vor hunderten Leuten ihm damit zu drohen ihm die Kehle durchzuschneiden (nur symbolisch). Ehrlich ich bewundere dieses 6 jährige Mädchen so sehr das ist kaum zu glauben. In regelmäßigen Abständen arbeite ich mit 6 jährigen Kindern und keines von denen hat auch nur annähernd die motorischen Fähigkeiten wie Terra, die meisten haben nicht mal meine motorischen Fähigkeiten und ich bin ein 29 jähriger dicker Mann. Genug gelabert hier das Video vom Chelles Battle.

(direktbgirlpower)

Advertisements

Lernen mit der Sesamstarße (13)

Das ganze Alphabet mit Bobby McFerrin

(direktdbibabididadu)

Schütz die Kinder Reloaded

Anfang des Jahres habe ich schon mal über die bevorstehende Änderung des JMStV geschrieben nun wird diese Änderung wohl zu 99% ab dem 1.1.2011 in Kraft treten. Da ich diese ganze Situation mehr so aus der Sicht des angehenden Pädagogen sehe und nicht aus der Sicht des Netzaktivisten ist mein Augenmerk auf andere Bereiche gerichtet als bei den meisten anderen. Dies soll nicht heißen dass ich nicht vielen von den Kritikpunkten zustimmen würde und die Sorgen anderer Blogger nicht verstehe.

Ganz ehrlich ich weiss nicht wie ich es handhaben werde, wobei es wohl noch bis Mitte 2011 dauern wird bis richtige Prüfungen stattfinden werden da die Infrastruktur für Großnetzige Prüfungen noch nicht vorhanden ist, da mir auch noch nicht bewusst ist ob ich dieses Blog überhaupt kennzeichnen muss bis auf den gelegentlichen Hurensohn oder ein kleinlautes Fuck you ist hier ja an sich nichts zu finden, nackte Weiber/ nackte Kerle habe ich auch nicht und zerfetzte Kadaver auch nicht. Eine Sache die mich aber brennend interessieren würde ist wie fühlen sich die Kinder und Jugendliche bei dieser Entscheidung die offensichtlich über ihre Köpfe hinweg getroffen wurde, schließlich ist das Internet laut der JIM Studie 2010 ihr Kommunikationswerkzeug und würde somit ihre Kommunikation einschränken. Ganz davon abgesehen das die Kinder und Jugendlichen ihren Eltern und denen die ihnen das Internet „kleiner“ machen wollen mit ihrem technischen Wissen meistens überlegen sind, glaubt mir ich habe ein Jahr das Internetverhalten von Schülern zwischen 14 und 17 beobachtet, und glaubt mir die Lehrer/ IT Leute die die „Sicherheitssysteme“ in Schulnetzwerken installieren haben keine Ahnung was ihre Schüler drauf haben (das haben die bestimmt nicht im Informatik Unterricht gelernt).

Nun ja schauen wir mal ob sich weitere Blogger Kristian Köhntopp anschließen und ihre Blogs schon jetzt Offline nehmen, man merkt aber schon das da was rumgeht im Netz.

Für mehr und inhaltlich fundiertere Information schaut euch diese Links an:

Yucatree: Bundesländer beschließen juristische Minenfeld für Blogger

Pottblog: SPD und Bündnis 90/ Die Grünen in Nordreihn- Westfalen entschließen sich zur Zustimmung

t3n: Lesepflicht für alle: 17 Fragen zum neuen JMStV

FSM: JMStV- 2011: Häufig gestellte Fragen

Heise.de: Blog macht wegen neuem Jugendschutzgesetz dicht

Killefit: Änderung ab Januar dank #JMStV

Sehr Lustiges Wahlplakat bei Pantoffelpunk.

 

Lernen mit der Sesamstraße (12)

Heute P wie Persistent

(direktpersistent)

Lernen mit der Sesamstraße (11)

Und noch mal S diesmal wie Spectacular

(direktspectacular)

Lernen mit der Sesamstraße (10)

S wie Separate

(direkttrennen)

Lernen mit der Sesamstraße (9)

P wie Pair

(direktpair)